Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 

 

 

 

Wir bieten Ihnen jederzeit sehr

gerne eine Schnupperstunde in

unseren jeweiligen Entspannungs-

kursen.

Sprechen Sie uns diesbezüglich bitte

an.

 

 

 

Besuchen Sie bitte auch die

Homepage unseres 

Gesundheitszentrums Ostalb

 http://www.zentrumfuergesundheit.com/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Hypnose innere Ruhe finden

 

Diese Hypnose-Anwendung richtet sich an alle Menschen, die eine

qualitativm hochwertige und professionelle Entspannungsübung

wünschen. Gut geeignet für Anfänger, für Fortgeschrittene und

selbstverständlich auch für Profis. Mit Hilfe von Hypnose gelingt es sehr

schnell und einfach, tiefe und erholsame Entspannung zu erreichen.

Mehrere aufeinander folgende Verankerungs-Suggestionen sorgen für

eine bleibende Entspannung danach.

Stets mit einem Ziel - seelische Balance zu schaffen und somit einen

positiven Einfluss zu nehmen auf den Körper, auf die Seele und auf das

Herz- Kreislaufsystem . Gut geeignet bei Stressabbau und zur allgemeinen

Tiefenentspannung.

 

 

Hypnose gegen Burn-Out, Stress und Überforderung

 

Die Hypnosetherapie hat sich als sehr erfolgreich bei der Behandlung des

Burnout-Syndroms und Stress-Belastung erwiesen. Oft reichen schon

wenige Anwendungen aus, um wirkungsvolle Gegenmaßnahmen

einzuleiten und eine deutliche Verbesserung des Zustands zu erzielen.

Zudem kann diese Anwendung Blockaden auflösen und das

Selbstwertgefühl des Betroffenen stärken. Durch diese positiven

Veränderungen kann der Betroffene neue Energie aufbauen und damit

den Weg frei machen zu neuer Lebensfreude und mehr Zufriedenheit.

Unabhängig davon, an welchem Punkt der Überbelastung ein Mensch

steht: Diese Hypnose-Anwendung kann den Betroffenen in vielen Fällen

außergewöhnlich schnell wirksame und anhaltende Symptomlinderungen

bieten.

Tiefe neuronale Entspannung im therapeutischen Trancezustand

unterstütz die psychische Neuordnung. Effektiv wirkende Suggestionen

und die verblüffend hohe Wirksamkeit energetischer Stress- und

Angstlösungs-Techniken führen zu dauerhaftem Erfolg.

 

 

Hypnose gegen Angst

 

Ob Zukunftsangst, Existenzangst, generalisierte Angst, soziale Phobie,

Zwangsstörungen, Depressionen, Platzangst, Panikattacken oder sonstige

Ängste. Alle Ängste haben eines gemeinsam - es handelt sich um ein

menschliches Grundgefühl, das eigentlich vollkommen normal ist. Es

entsteht in Situationen, die als bedrohlich oder sogar gefährlich

empfunden werden. Dabei können sich die Betroffenen in ihrer

körperlichen Unversehrtheit, ihrem Selbstbild oder ihrer Existenz bedroht

fühlen. Hat die Angst aber einen Krankheitswert erreicht, behindert sie

die Überzahl der für ein ausgeglichenes Seelenleben notwendigen

Funktionen. So entsteht eine seelische Störung, die nach und nach

zahlreiche Körperfunktionen auch in Mitleidenschaft zieht, wie z.B.

Schlafqualität, Herz-Kreislauf-Funktion (hoher

Blutdruck), Magen-Darm-Funktion etc. ---> Diese Hypnose-Anwendung

bietet Ihnen eine speziell dafür entwickelte therapeutische Hypnose,

die sowohl psychische Neuordnung des Angstgefühls fördert, als auch

effektiv fördernde Suggestionen fürdie Langzeitwirkung beinhaltet.

Die oft verblüffend hohe Wirksamkeit hypnotherapeutischer

Angstlösungs- Techniken kann zu dauerhaftem Erfolg führen.

 

 

Mit Hypnose zu gesundem Schlaf und Tiefenentspannung

 

Schlafstörungen sind ein Bereich in dem Hypnose schon sehr viel bewirkt

hat, denn Schlafstörungen lassen sich mit Hypnose im Allgemeinen sehr

gut behandeln. Der Hauptgrund, warum jemand nicht schlafen kann

besteht darin, dass er körperlich und geistig nicht entspannen kann.

Ausgelöst wird dies sehr häufig durch Probleme, Sorgen und Grübeln. #

Da Hypnose sehr gut geeignet sind, sowohl den Geist als auch den Körper

zu entspannen, können Einschlafstörungen oft sehr schnell behandelt

werden. Ein bewährtes Vorgehen dieser Hypnose besteht darin, durch

eine intensive körperliche Entspannung eine ausgewogene seelische

Balance aufzubauen und zu verankern. Die Hypnose führt dann durch

einen Visualisationsprozess, der zusätzlich bewirkt, dass Körper und Geist

entspannen und somit in einen Schlafzustand langsam übergeht. Durch

Wiederholungen etabliert sich dann ein neues Schlafmuster im Unterbewusstsein. Schlafstörungen können oft

mit einer einzigen Hypnose-Sitzung gelindert werden. Für Menschen, die

selbst etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun wollen ist die

Selbsthypnose fast unbezahlbar, denn mit ihrer Hilfe können Sie nicht nur

Beschwerden und Probleme überwinden, sondern auch in allen anderen

Bereichen des Lebens positive Veränderungen erreichen.

 

 

Mit Hypnose gegen Tinnitus

 

Unser Hörsystem ist oft vollständig überreizt. Dadurch finden sich nicht nur

mehr Hörschäden mit Hörverlusten, sondern auch eine

Geräuschempfindlichkeit (Hyperakusis) oder gar Tinnitus bei ansonsten

völlig gesunden Ohren. Geräuschempfindlichkeit wird bei über 40% der

Tinnitus-Betroffenen beobachtet. Die Betroffenen erleben normale

Umweltgeräusche deutlich lauter bis unangenehm, die für den

Normalhörigen völlig unproblematisch erlebt werden. Wichtig zu wissen für

Tinnitus-Betroffene ist, dass nicht der Tinnitus die Ursache für die

Geräuschüberempfindlichkeit ist und umgekehrt auch nicht die

Geräuschüberempfindlichkeit die Ursache für den Tinnitus. Beide Symptome

können sich aus der gleichen Schädigung im Hörsystem entwickeln und dann

einzeln oder gemeinsam auftreten. Tinnitus und Geräusch-

überempfindlichkeit sind wichtige neue Indikationsbereiche für die

medizinische Hypnose. Frühzeitig angewandt lassen sich diese

Krankheitsbilder mit Hilfe von Hypnose sehr gut behandeln. Bei der

Behandlung zeigt die Methode erstaunliche Erfolge und führt in der

Mehrzahl der Fälle zur vollständigen Genesung.