Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

NEWS 2023

 

 

          

   

Besuchen Sie im

Juli 2023 unseren Kurs

"Meditation für Anfänger" im

Bürgerspital Hüttlingen.

Anmeldungen bitte über die

VHS Ostalb. 

 

                                                 

 

   

Im Jahr 2023 feiern wir unser

8-jähriges Bestehen.

 

  

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Anti-Stress-Coaching

Stress gilt als Risikofaktor Nr. 1 für die körperliche und seelische Gesundheit.

Genauso wie Stress uns kurzfristig zu Höchstleistungen beflügeln kann,

kann er uns auf Dauer auch krank machen.

Wenn die biologischen Anpassungsstrategien überfordert werden,

sind wir nicht mehr ausreichend dazu in der Lage, angemessen auf die

an uns gestellten Anforderungen zu reagieren.

Konzentrationsstörungen, Unruhe, Müdigkeit sind Beispiele für erste

Warnsignale. Das Anti-Stress-Coaching vermittelt Ihnen die sechs wichtigsten

Strategien gegen den chronischen Stress.

Das Vorgehen basiert auf einer genauen Stress-Analyse der eigenen Situation.

Darauf aufbauend werden wirksame neue Handlungsmuster angeleitet, die an

die eigene Situation angepasst werden: Sie lernen, neue Lösungen für die

vorhandenen Probleme zu entwickeln, Entspannungstechniken einzusetzen,

die körperliche Fitness zu steigern, Stress erzeugende Gedanken

umzuprogrammieren und soziale Kompetenzen auszubauen.

 

Ziele und Wirkungen des Anti-Stress-Coachings:

 

- Stressoren und eigene Bewältigungsmöglichkeiten erkennen

- Häufiger Stress erzeugende Gedanken umprogrammieren können

- Den Stressbelastungsgrad sicher einschätzen

- Probleme lösungsorientiert bewältigen

- Verbesserte Fähigkeiten, sich entspannen zu können