Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nerven stärken

Veröffentlicht am 17.08.2017

Nerven stärken 

Magnesium beruhigt, entspannt die Muskeln und fördert Glücksgefühle

 

 

 

Gut zu WISSEN:

 

Wassermangel führt zu Stress und Abgespanntheit. Deshalb sollten Sie

täglich bis zu 2 l trinken, bei großer Hitze 0der nach dem Sport auch mehr.

Ein Heilwasser mit hohem Magnesiumanteil - über 100 mg / l - beruhigt

und kann sogar ein wenig glücklich machen, da dieser Mineralstoff dazu

beiträgt, den Serotoninspiegel im Gehirn zu erhöhen. Magnesium ist für

die Entspannung der Muskeln zuständig. Auch Cashewkerne und

Erdnüsse, Vollkorngetreide wie Hafer und Weizen oder Sojabohnen sind

gute Lieferanten. Magnesiumhaltiges  Heilwasser hilft während einer

Diät, den Tagesbedarf an Magnesium, der für Gesunde zwischen 350 und

400 mg liegt, zu decken. 

 

Trinkkur für stressige Zeiten:

 

Über den Tag verteilt 1 bis 1 1/2 Liter Heilwasser mit viel Magnesium

trinken (nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet). Erkundigen Sie sich

im Supermarkt oder beim Getränkehändler nach solchen Heilwässern.